Offener Zehner 1D

Ein besonderes Kleinod war der "Offene Zehner" schon immer. Allerdings ist er Mitte des 19. Jahrhunderts auf dem europäischen Festland praktisch vollständig verschwunden. Im angloamerikanischen Raum erfreut er sich als "Open Tenner" bis heute großer Beliebtheit. Wir meinen, dass er bestimmt auch bei uns wieder Liebhaber finden wird.